Familientherapie - Pädagogische Beratung - Einzeltherapie

Details
« Startseite | Gesamter Blog lesen
Streichelspiel für Eltern und Kind, Bauer pflügt das Feld
17.11.2009 / erstellt von Sybille Seuffer

Der Bauer bestellt sein Feld Streichelspiel


Es ist Frühling und die Sonne scheint
-mit beiden Händen mehrmals über den Rücken streichen von oben nach unten-
es fängt an zu regnen
-mit allen Zehnfingerspitzen auf dem Rücken Schreibmaschine-schreiben-


es donnert
-mit den Fäusten leicht über den Rücken trommeln-

es blitzt
-mit der Faust in Z -Form schnell über den Rücken reiben-
der Bauer geht auf sein Feld
-mit Zeigefinger und Mittelfinger auf dem Rücken entlang spazieren-

er fängt an zu pflügen
-mit dem Daumen auf und ab massieren, reihenweise senkrecht-
dann regnet es wieder ein bisschen, die Sonnen scheint es ist Frühling ein leichter Wind weht
- über den Rücken blasen -

der Bauer sät und pflanzt Mais, Korn und Sonnenblumen
-mit Zeigefinger und Daumen leicht kneifen senkrecht von oben nach unten-
jetzt gibt es plötzlich ein starkes Gewitter- Regen, Donner, Blitz dicht aufeinander folgen lassen -

dann scheint wieder die Sonne und die Samen im Boden fangen an zu wachsen
es wird langsam Sommer ein leichter Sommerregen fällt auf
das Feld und es gibt einen Regenbogen
-mit beiden Händen einen Bogen über den Rücken streicheln
der Wind weht und die Pflanzen kommen aus dem Boden
es ist warm und alles wächst der Bauer kommt zum gießen
Eines Tages ist es dann soweit die Ernte kann beginnen.

Der Bauer erntet
-mit einer Hand pflück Bewegungen auf dem Rücken machen von oben nach unten-
er freut sich dass alles schön gewachsen ist und hüpft über das abgeerntete Feld
der Wind weht immer stärker und stärker es wird Herbst, es
regnet, donnert blitzt und regnet der Wind weht. Die Blätter
fallen es wird kälter und eines morgens im November fängt es an zu schneien
-ganz sanft über den Rücken tupfen-
es wird kalt, die Erde wird hart und schläft
der Bauer ist in seinem Bauernhaus und sitzt am warmen Ofen und
freut sich das er nun Zeit hat und sein Keller voll Korn,
Mais und Kartoffeln ist.


Ende der Geschichte Dauer ca. 10-15 Minuten Viel Freude beim Spielen


« Startseite | Gesamter Blog lesen

Wird geladen...
BESUCHERZÄHLER
Datum:
23.11.2017

Besucher (Gesamt):
1165
  Heute
5
  Gestern
51
  Rekord
192